Schlagwort-Archive: Gamification

Spielidee: Kinder lernen Architekturbegriffe

palazzo-mediciGestern war ich in Petershausen (Obb.) mit ein paar Kindern  unterwegs und wir haben uns Häuser in Bezug auf Ornamente und Architektur genauer angesehen. Die örtliche Sparkasse residiert in einem historischen Bau und an ihrem Beispiel haben wir einige Merkmale benannt. Die Kinder hatten Spaß an den Begriffen, weil ja jetzt die Dinge, die sie sahen, einen Namen bekamen und besonders der jüngste Schüler (1. Schuljahr) in der Gruppe erstaunte mich, weil er sich die Begriffe gut merken konnte.

Daher möchte ich eine Idee für ein Spiel äußern, Weiterlesen

Apropos Gamification in Unternehmen…

Zurzeit kommt Gamification in Firmen groß in Mode. Ein wahres Wundermittel, das lahmenden Angestellten neue Begeisterung einhauchen soll. Durch die Motivationssteigerung verspricht man sich einen positiven Einfluss letztlich auf den Gewinn des Unternehmens. Soweit – so gut. Spiele sind schön, machen Spaß und wenn sie zum Unternehmenserfolg beitragen, kann man ja wohl nichts dagegen haben. Weiterlesen

Maulwürfe für die Bibliothek retten

Die Mai-Ausgabe der Zeitschrift Impulse befasst sich in ihrem Leitartikel mit dem Thema Gamification. Darin wird ein Digitalisierungs-Projekt der finnischen Nationalbibliothek erwähnt. Die Fehler der OCR-Erkennung wurden mit Hilfe zweier Crowdsourcing-Games korrigiert.

Bei dem Spiel „Mole Hunt“ werden dem Spieler zwei Begriffe angezeigt und er muss so schnell wie möglich entscheiden, ob die Begriffe gleich sind. Dadurch werden fehlerhafte Worte im archivierten Material entdeckt.

Weiterlesen