Mein Beitrag zur Blogparade #wbhyp

überlegen formulieren darlegen üben arbeiten schreiben kommunizieren zeigen kommentieren anerkennen beleben auslegen verbreiten beunruhigen konzentrieren forschen differenzieren erklären anzweifeln antworten verursachen feststecken veranschaulichen pointieren akzeptieren machen verstehen reflektieren sehen untersuchen zusammenfassen andeuten ausarbeiten aufdecken annähern austauschen verbessern entwickeln vertiefen meinen fragen beitragen aktivieren überschätzen aktualisieren bewirken artikulieren demonstrieren planen erzeugen werden informieren denken finden skizzieren urteilen vermuten sagen verstärken bezeichnen ausprobieren feststellen thematisieren definieren prüfen verirren beweisen hinzufügen ermutigen annehmen argwöhnen ausdrücken verursachen beleuchten anregen auseinandersetzen vorantreiben anstrengen hervorheben spezialisieren, kurz: wissenschaftlich bloggen

 

nach: Nanne Meyer: Zeichnung, Cantz Verlag 1995, sh. S. 49 „zeichnen“


1 thought on “Mein Beitrag zur Blogparade #wbhyp

  1. Pingback: Perspektiven auf das wissenschaftliche Bloggen – Zusammenfassung zur Blogparade #wbhyp | Redaktionsblog

Kommentare sind geschlossen.