Zur Person

Sabine-Scherz

  • seit Oktober 2015 hauptberufliche Tätigkeit als Kunstpädagogin an einer heilpädagogischen Kindertagesstätte
  • Schuljahr 2015/16 nebenberufliche Tätigkeit als Kunstpädagogin im Rahmen von Kunst-AGs an einer Mittelschule und einer Grundschule
  • Individualpsychologische Beraterin ADI® i.A.
  • Encouraging-Trainerin ADI®, Encouraging-Trainerin Arbeit und Beruf ADI®
  • Schuljahr 2014/15 Lernbegleiterin an einer Grundschule für die Bereiche Kunsterziehung und Draußentag
  • seit 2012 Promotionsstudium bei Prof. Hubertus Kohle, Institut für Kunstgeschichte, LMU München
  • 2012 – 2014 nebenberufliche Lernbegleiterin für das Fach Kunst an einer Grundschule
  • 2006 bis 2011 Studium der Kunstpädagogik, Kunstgeschichte und Psychologie (M.A.) an der LMU München, Magisterarbeit bei Prof. Hans Daucher
  • 2000 bis 2014 camLine GmbH, Petershausen. Tätigkeitsfeld: Technische Dokumentation, GUI Design unter kognitiv ergonomischen Aspekten
  • 1992 Ausbildung und Arbeit als staatl. gepr. Wirtschaftsinformatikerin
  • verschiedene Ausbildungen und Berufstätigkeiten

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.